Es wird durchgeblüht – Wanderziele für Pflanzenfreunde

3. August 2023
Steffen Hauser

Fast das ganze Jahr über kann man auf Wanderungen auch besonders schöne Pflanzen in voller Blüte erleben – man muss nur wissen, wann und wo! Einige meiner Lieblingsziele habe ich für andere Pflanzenfreunde hier zusammen mit einem kleinen Blütenkalender aufgeführt. Weitere Ziele werden natürlich von Zeit zu Zeit hinzukommen.

Märzenbecher

MÄRZ

Mit ihren weißen, glockenartigen Blüten ähneln die Märzenbecher den Schneeglöckchen. Meist sieht man sie nur in Gärten, u.a. im Leipziger Auwald kann man sie hingegen in massenhaften Vorkommen auch in der Natur bewundern.

  • Schweineberg bei Hameln, Niedersachsen (Tour folgt)
  • Leipziger Auwald, Sachsen (Tour folgt)

Buschwindröschen und Bärlauch

MITTE MÄRZ – MITTE APRIL

Bevor sich das Blätterdach des Waldes wieder schließt, zeigen sich am Boden die Blüten der Buschwindröschen und des Bärlauchs. In Berlin und Brandenburg trifft man allerdings nicht den Echten Bärlauch, sondern den eingeschleppten Wunderlauch, der aber ebenfalls sehr würzig duftet.

Bredower Forst
Bredower Forst
Sacrower Königswald
Sacrower Königswald

Sumpfdotterblumen

APRIL

Die leider recht seltenen Sumpfdotterblumen mögen feuchte Gewässerränder und Bruchwälder. Im noch winterlich kahlen Wald fallen die leuchtend gelben Blüten am Wasser besonders auf.

Schwärzetal bei Eberswalde
Schwärzetal bei Eberswalde
Schwärzetal bei Eberswalde
Schwärzetal bei Eberswalde

Zierkirschen

MITTE APRIL – ENDE APRIL

Ein wenig japanisches Hanami-Flair kann man auch in und um Berlin erleben. Leider dauert die Blütezeit der Japanischen Zierkirschen nur wenige Tage, bevor die Blütenblätter wie Schneeflocken zu Boden rieseln.

TV-Asahi-Kirschblütenallee Teltow
TV-Asahi-Kirschblütenallee Teltow
Mauerweg an der Bornholmer Straße
Mauerweg an der Bornholmer Straße

Adonisröschen

MITTE APRIL - ENDE APRIL

Eine besondere Attraktion ist die Blüte der Adonisröschen, die in Deutschland nur an wenigen Stellen vorkommen. Die gelb blühenden Pflanzen bevorzugen trockene und warme Hänge, wie sie zum Beispiel am Rand des Oderbruchs zu finden sind.

Oderhänge Mallnow
Oderhänge Mallnow
Oderhänge Mallnow
Oderhänge Mallnow

Tulpen

MITTE APRIL – MITTE MAI

Fast so schön wie im holländischen Keukenhof sieht es im Frühling auch im Britzer Garten in Berlin aus, wenn bei der Sonderschau »Tulipan« Tulpen und andere Frühlingsblüher in allen Farben zu sehen sind.

Britzer Garten
Britzer Garten
Britzer Garten
Britzer Garten

Rhododendren

MAI

Als Immergrüne sind Rhododendren in Parks und auf Friedhöfen häufig zu finden. Etwas früher blühen die laubabwerfenden Azaleen, die mit ihren teilweise leuchtend schrillen Farbtönen besonders auffallen.

Ohlsdorfer Parkfriedhof
Ohlsdorfer Parkfriedhof
Loki-Schmidt-Garten
Loki-Schmidt-Garten

Rosen

JUNI

Im Rosenmonat Juni lohnt sich ein Ausflug in die Rosarien von Forst und Sangerhausen. Sie sind zwar leider von Berlin aus etwas weiter entfernt, dafür blühen zu dieser Zeit aber fast alle Rosen auf einmal.

Europa-Rosarium Sangerhausen
Europa-Rosarium Sangerhausen
Ostdeutscher Rosengarten Forst
Ostdeutscher Rosengarten Forst

Heidekraut

AUGUST

Nach der Faustregel »8.8. bis 9.9.« kann man sich die Blütezeit des Heidekrauts gut zu merken. Am schönsten ist es dann natürlich in der Lüneburger Heide, aber auch auf ehemaligen Truppenübungsplätzen in Brandenburg ist das Heidekraut öfters zu finden.

Döberitzer Heide
Döberitzer Heide
Schönower Heide
Schönower Heide

Dahlien

SEPTEMBER – OKTOBER

Wenn sich das Jahr schon wieder langsam dem Ende zuneigt, sorgen die Dahlien noch einmal für ein richtiges Farbfeuerwerk. Nach dem ersten Frost ist es mit den Blüten allerdings doch vorbei.

Britzer Garten
Britzer Garten
Britzer Garten
Britzer Garten

Herbstfärbung der Buchen

ENDE OKTOBER - ANFANG NOVEMBER

Buchenwälder sind ja eigentlich zu jeder Jahreszeit schön. Aber zur Herbstfärbung, wenn das Laub in Gelb- und Goldtönen in der Sonne leuchtet, sind sie sogar noch etwas schöner. Vier verschiedene Buchwaldgebiete in Deutschland wurden in die UNESCO-List des Weltnaturerbes aufgenommen.

Buchenwald Grumsin
Buchenwald Grumsin
Buchenwald Serrahn
Buchenwald Serrahn