Hero

Weltkulturerbe Gartenreich Dessau-Wörlitz: Wörlitzer Park und Schlosspark Oranienbaum

  • Länge: 17,7 km
  • Start: RB Wörlitz
  • Ziel: RB Oranienbaum
  • Wörlitz
  • Wörlitzer Park
  • Schloss Wörlitz
  • Insel Stein
  • Pantheon
  • Venustempel
  • Floratempel
  • Gotisches Haus
  • Münsterberg
  • Schlosspark Oranienbaum
  • Chinesisches Haus
  • Pagode
  • Schloss Oranienbaum
  • Oranienbaum
  • 17,7 km
  • 40 m
  • 30 m
  • 4:10 h
  • 5. Mai 2023
  • Steffen Hauser

Der Wörlitzer Park dürfte wohl das Highlight unter den Parkanlagen im UNESCO-Weltkulturerbe Gartenreich Dessau-Wörlitz sein. Fürst Franz von Anhalt-Dessau hat ihn Ende des 18. Jahrhunderts als einen der ersten Landschaftsparks in Deutschland anlegen lassen. Gelb getupfte Wiesenflächen wechseln sich mit Seen und Kanälen ab, die wahlweise umrundet oder mit Ruder- oder handbetriebenen Seilfähren überquert werden können. Drumherum verteilen sich das klassizistische Schloss, rustikale Grotten, antike Tempel und eine verkleinerte Ausgabe des römischen Pantheons. Am Gotischen Haus begegnen mir sogar einige Pfauen, von denen es sich einer auf einer Türschwelle des Gebäudes gemütlich eingerichtet hat.

Die knapp sieben Kilometer lange Strecke von Wörlitz nach Oranienbaum kann man natürlich mit der Bahn zurücklegen, aber selbstverständlich wähle ich die Variante zu Fuß. Dafür erwarten mich schöne Alleen mit alten Eichen und blühenden Apfelbäumen sowie riesige, gelb leuchtende Rapsfelder, aber auch etwas Plattenweg und ein kleines Stück auf einer Landstraße.

Im Gegensatz zu Wörlitz sind im Schlosspark Oranienbaum deutlich weniger Besucher anzutreffen. Große Wasserflächen fehlen zwar, einige sehenswerte Bauwerke gibt es aber auch hier. Dazu gehört neben dem Chinesischen Haus und der Pagode natürlich das Schloss, welches die aus dem Fürstenhaus Oranien-Nassau stammende Prinzessin Henriette Catharina im niederländischen Barockstil errichten ließ. Ebenso streng geometrisch angelegt wie der Schlossgarten ist auch der Grundriss der Stadt. Leider sind die Kübel mit Zitrusbäumen, die im Sommer die Alleen rund um das Schloss säumen, noch in ihrem Winterquartier. Nur der künstliche Orangenbaum auf dem quadratischen Marktplatz darf das ganze Jahr über im Freien stehen.

Zoomen mit Strg+Mausrad
In der Nähe
Auf den Spuren von Fürst Franz durch das Dessau-Wörlitzer Gartenreich und das Biosphärenreservat Mittelelbe
Sachsen-Anhalt

Auf den Spuren von Fürst Franz durch das Dessau-Wörlitzer Gartenreich und das Biosphärenreservat Mittelelbe

Wörlitz - Wörlitzer Park - Vockerode - Sieglitzer Berg - Luisium - Dessau

  • 23,4 km
  • RB Wörlitz
  • RE Dessau Hbf

Wanderung ansehen

In der Nähe
Vom Bergwitzsee durch die Dübener Heide nach Gräfenhainichen, der Geburtsstadt von Paul Gerhardt
Sachsen-Anhalt

Vom Bergwitzsee durch die Dübener Heide nach Gräfenhainichen, der Geburtsstadt von Paul Gerhardt

Bergwitz - Bergwitzsee - Dübener Heide - Dübener Heide - Schleesen - Gremminer See - Strohwalde - Gräfenhainichen - Stadtkirche St. Marien - Paul-Gerhardt-Kapelle - Paul-Gerhardt-Gymnasium - Paul-Gerhardt-Gemeindehaus

  • 21 km
  • S Bergwitz
  • S Gräfenhainichen

Wanderung ansehen

In der Nähe
Auf dem Lutherweg von Wittenberg über Piesteritz nach Coswig
Sachsen-Anhalt

Auf dem Lutherweg von Wittenberg über Piesteritz nach Coswig

Wittenberg - Kleinwittenberg - Piesteritzer Werkssiedlung - Apollensberg - Griebo - Coswig

  • 25,3 km
  • RE Lutherstadt Wittenberg
  • RB Coswig

Wanderung ansehen

In der Nähe
Mit dem Audiowalk Schichten / Shifts über das Gelände der ehemaligen Filmfabrik Wolfen
Sachsen-Anhalt

Mit dem Audiowalk Schichten / Shifts über das Gelände der ehemaligen Filmfabrik Wolfen

Farbenfabrik - Südpark - Faserfabrik - Filmfabrik - Industrie- und Filmmuseum - Kulturhaus - Rathaus - Kino

  • 9,5 km
  • RE Wolfen
  • RE Wolfen

Wanderung ansehen

In der Nähe
Findlinge und frühlingshafte Buchenwälder im Hohen Fläming
Brandenburg / Fläming

Findlinge und frühlingshafte Buchenwälder im Hohen Fläming

Medewitz - Reichhelmstein - Elefantenstein - Graustein - Setzsteg - NSG Flämingbuchen - Medewitz

  • 12,7 km
  • RE Medewitz (Mark)
  • RE Medewitz (Mark)

Wanderung ansehen

In der Nähe
Durch das Planetal und die Grüne Rummel zum Naturpark-Wanderfest auf der Burg Rabenstein
Brandenburg / Fläming

Durch das Planetal und die Grüne Rummel zum Naturpark-Wanderfest auf der Burg Rabenstein

Raben - NSG Planetal - Grüne Rummel - Zehrensdorf - NSG Rabenstein - Burg Rabenstein - Raben

  • 10,6 km
  • Bus Raben
  • Bus Raben

Wanderung ansehen