»Parole Emil!« – Auf den Spuren von Emil und den Detektiven durch Berlin

Bahnhof Zoo – Nikolsburger Platz – Prager Platz – Viktoria-Luise-Platz – Motzstraße – Nollendorfplatz – Lützowplatz – Tiergarten – Regierungsviertel – Schumannstraße

  • Länge: 10 km
  • Start: S+U Zoologischer Garten
  • Ziel: S+U Friedrichstraße

Bahnhof Zoo
Nikolsburger Platz
Prager Platz
Viktoria-Luise-Platz
Motzstraße
Nollendorfplatz
Lützowplatz
Tiergarten
Regierungsviertel
Schumannstraße

10 km
20 m
20 m
2:10 h

13. Januar 2024
Steffen Hauser

Fast 100 Jahre ist es her, dass Erich Kästner sein wohl berühmtestes Kinderbuch »Emil und die Detektive« verfasste. Darin reist der kleine Emil zu Verwandten nach Berlin, wird jedoch auf der Zugfahrt dorthin von dem zwielichtigen Herrn Grundeis bestohlen. Selbstverständlich will er das für seine Tante bestimmte Geld wiederhaben und nimmt so vom Bahnhof Zoo aus die Verfolgung auf.

Am Bahnhof Zoo startet auch die heutige Gruppenwanderung mit Wanderführer Frank Meyer. Mit dabei sind Andree Sadilek vom Tourenportal lialo und Autor Klaus Tolkmitt, der dafür eine selbstgeführte Stadtführung auf Kästners Spuren erstellt hat und einiges zu erzählen weiß. Natürlich blieb Emil nicht lange allein, bekam er doch Unterstützung von Gustav und anderen Kindern. Am Nikolsburger Platz mussten sich die Detektive allerdings erst einmal beraten, wie sie den Dieb am besten fangen könnten. Auch für uns heute gibt es hier eine kleine Pause und die Chance, bei einer Verlosung Wanderbücher und lialo-Gutscheine zu gewinnen.

Von der Prager Straße, in der Kästner einst wohnte, wandern wir weiter zur Motzstraße. Auf einem riesigen Wandbild sind dort alle Protagonisten der Geschichte eindrucksvoll in Szene gesetzt. Hier befinden sich auch das Hotel Sachsenhof, in dem Herr Grundeis einst sein Quartier bezog, und schräg gegenüber am Nollendorfplatz die Bank, in der die Detektive schließlich den Dieb stellen und der Polizei übergeben konnten. Natürlich wollen wir Emils eigentliches Ziel auch noch sehen, und so geht es quer durch den Tiergarten und das Regierungsviertel nach Mitte. Nur einen Steinwurf von der Charité entfernt steht in der Schumannstraße 15 das Wohnhaus, in dem die Tante und die Großmutter von Emil lebten.

Tour mit weiteren Fotos bei Komoot ansehenGPX-Track herunterladen

Zoomen mit Strg+Mausrad
In der Nähe
Architektonische Highlights rund um den frühlingshaften Tiergarten
Berlin / Architektur

Architektonische Highlights rund um den frühlingshaften Tiergarten

Potsdamer Platz - Kulturforum - Luiseninsel - Rosengarten - Tiergarten-Dreieck - Landwehrkanal - Hansaviertel - Englischer Garten - Siegessäule - »Bundesschlange« - Hauptbahnhof - Bundeskanzleramt - Potsdamer Platz

10,8 kmS+U Potsdamer PlatzS+U Potsdamer Platz

Wanderung ansehen

In der Nähe
Kleine Tiergartenrunde mit buntem Laub und weißen Flocken
Berlin / Parks und Gärten

Kleine Tiergartenrunde mit buntem Laub und weißen Flocken

Neuer See - Rosengarten - Luiseninsel - Venusbassin - Englischer Garten

7,6 kmS TiergartenS Tiergarten

Wanderung ansehen

In der Nähe
Festival of Lights Walk 2023
Berlin / Urbane Wege

Festival of Lights Walk 2023

Schloss Charlottenburg - Alt-Lietzow - Siegessäule - Tiergarten - Potsdamer Platz - Gendarmenmarkt - Bebelplatz - Lustgarten - Marx-Engels-Forum - Nikolaiviertel - Alexanderplatz

12,8 kmU Sophie-Charlotte-PlatzS+U Alexanderplatz

Wanderung ansehen

In der Nähe
Auf grünen Wegen vom Tiergarten über das Gleisdreieck zum Tempelhofer Feld
Berlin / Parks und Gärten

Auf grünen Wegen vom Tiergarten über das Gleisdreieck zum Tempelhofer Feld

Tiergarten - Kulturforum - Park am Gleisdreieck - Viktoriapark - Parkring - Tempelhofer Feld - Anita-Berber-Park

13,4 kmS BellevueU Leinestraße

Wanderung ansehen

In der Nähe
Entlang des Berliner Mauerwegs durch die Innenstadt
Berlin / Berliner Mauerweg

Entlang des Berliner Mauerwegs durch die Innenstadt

Luisenstädtischer Kanal - Engelbecken - Checkpoint Charlie - Potsdamer Platz - Brandenburger Tor - Regierungsviertel - Humboldthafen - Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal - Friedhöfe an der Liesenstraße - Park am Nordbahnhof - Gedenkstätte Berliner Mauer - Mauerpark

14,9 kmS OstbahnhofS Bornholmer Straße

Wanderung ansehen

In der Nähe
Grüne Runde durch Berlin-Mitte – Ein Meer von Rhododendren, ein versteckter Park und ein Besuch bei »Solo Sunny«
Berlin / Parks und Gärten

Grüne Runde durch Berlin-Mitte – Ein Meer von Rhododendren, ein versteckter Park und ein Besuch bei »Solo Sunny«

Tiergarten - Regierungsviertel - Spreeufer - Monbijoupark - Krausnickpark - Dorotheenstädtischer-Friedrichswerderscher Friedhof - Planschepark - Park am Nordbahnhof - Friedhöfe an der Liesenstraße - Grünzug Südpanke - Invaliden-Friedhof - Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal - Spreeufer

17,9 kmS TiergartenS Bellevue

Wanderung ansehen